„Meister Lampe“ gesichtet

Der Osterhase war wirklich im Ahornpark, um wie im vergangenen Jahr wieder ganz viele Ostereier zu verstecken. Unser Vereinsfreund Hans-Ulrich Sauerland war mit ihm im Park und ist mit dem Osterhasen höchstpersönlich die Strecke abgegangen. Wir haben in gesehen und fotografiert! Er ist superdeutlich zu erkennen und es ist keine Montage!

Wir laden alle Jungen und Junggebliebenen ein, zusammen mit ihren Freunden und Geschwistern, Kindern und Enkeln, Eltern und Großeltern und Onkel und Tanten am 15. April in der Zeit zwischen 11:00 und 13:00 Uhr Ostereier im Ahornpark zu suchen. Raus zum Osterspaziergang im Ahornpark, HERZLICH WILLKOMMEN!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.